In love with Donuts!

Ich habe sie so vermisst. Die Donuts, die man in all den Bäckereien kaufen kann. Oder im Starbucks. Ich hatte die früher so gerne gegessen und seit unseren Ferien in New York, wo wir sie in der glutenfreien Bäckerei (mehr Infos findet ihr hier) gekauft hatten, gab es für mich keine Donuts mehr. Bis jetzt. Denn ich habe mir zu Weihnachten einen Donut-Maker gewünscht und das ist mal ne Küchenmaschine, die nicht einfach nur zum Staubfänger wird (wie meine Mama sagt). Donuts machen ist ganz simpel. Wir hatten sie am Sonntagmorgen nach dem Frühstück zubereitet und gleich eine Menge von ihnen gegessen, obwohl wir sie ja eigentlich zubereitet hatten, um sie an der Geburtstagsparty meines Bruders zu essen. Keine Angst, bei dieser Menge Mini-Donuts, die ihr mit diesem Rezept zubereiten werdet, habt ihr genügend für eine hungrige Fussballmannschaft.

Zutaten (ergibt gut 44 Mini-Donuts):
130 Gramm Zucker
260 Gramm glutenfreies Mehl (von Schär)
1 Päckchen Vanillezucker
7 Gramm Backpulver
Eine Messerspitze Xanthan
3 Eier
250ml Milch
80ml Sonnenblumenöl

Deko:
Was ihr halt so mögt. Zuckerguss, Schokoguss in hell oder dunkel, Zuckerstreusel, Schokostreusel und und und

Zubereitung:
Zucker, Mehl, Vanillezucker, Backpulver und Xanthan vermischen. Eier, Milch und Sonnenblumenöl dazu geben und gut verrühren, bis dass der Teig glatt ist. Da der Teig relativ flüssig ist, füllt ihr ihn am besten in einen Spritzsack und gebt ihn so dann in die Mulden des Donut-Makers. Nach wenigen Minuten sind die Mini-Donuts dann bereits fertig gebacken und fast schon genussbereit. Jetzt fehlt nur noch die Deko für oben drauf. Wir haben für die Hälfte der Mini-Donuts dunkle Schokolade geschmolzen und mit Zuckerstreusel dekoriert. Die andere Hälfte hatten wir mit Zuckerguss (Puderzucker mit wenig Wasser mischen) bestrichen. Lebensmittelfarbe sieht bei hellem Zuckerguss auch toll aus.

Leider sind die Mini-Donuts nur frisch zubereitet super lecker. 24 Stunden später sind sie bereits total gummig. Deshalb: zubereiten und noch am selben Tag essen.
SUPER LECKER!!!!

img_9811img_9812

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s